Sep 29, 2015

Zabel Property für "International Property Awards" nominiert

Zabel Property ist in zwei Kategorien für die International Property Awards in London nominiert: „Best Real Estate Agency Europe" und „Best Real Estate Agency Website Europe". „Die Nominierungen bestätigen uns in unserem Selbstanspruch: Wir werden international als Top-Adresse für den Berliner Premium-Immobilienmarkt wahrgenommen. Rund drei Viertel unserer Kunden haben ihren Erstwohnsitz im Ausland", sagt Thomas Zabel, CEO der Zabel Property AG.

Neben der Zabel Property AG hat es europaweit nur Colliers International in die Endauswahl geschafft. Die Nominierungen folgen auf zwei Spitzenplatzierungen bei den European Property Awards. Die Zabel Property Group konnte sich hier als „Best Real Estate Agency Germany" und in der Kategorie „Best Real Estate Agency Website Germany" durchsetzen.

Die Zabel Property AG nimmt 2015 bereits zum sechsten Mal an den International Property Awards teil. Diese werden jährlich für die Regionen Afrika, Asien-Pazifik, Naher Osten, Kanada, Karibik, Zentral- & Süd-Amerika, Europa, Vereinigtes Königreich und USA vergeben. Die Gewinner werden am 7. Dezember 2015 in London bekannt gegeben.

In diesem Jahr werden die International Property Awards zum zwanzigsten Mal vergeben. Eine Jury, die sich aus erfahrenen Experten aus dem gesamten Spektrum der Immobilienwirtschaft zusammensetzt, wählt die Preisträger aus.